Auslandshandelskammer

Auslandshandelskammer
f
внешнеторговая палата

Das Deutsch-Russische und Russisch-Deutsche Business- und Banking-Wörterbuch. - М.: Russkiy Yazyk - Media. . 2005.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Auslandshandelskammer" в других словарях:

  • Auslandshandelskammer — Auslandshandelskammer,   Abkürzung AHK, freiwilliger Zusammenschluss von Privatpersonen, Unternehmen und Organisationen aus Deutschland und dem jeweiligen Partnerland zur Förderung des Handels. Die Auslandshandelskammern setzen sich satzungsgemäß …   Universal-Lexikon

  • Auslandshandelskammer — Das Logo der AHKs Deutsche Auslandshandelskammern, kurz AHKs, sind in Ländern vertreten, die für die deutsche Wirtschaft von besonderem Interesse sind. Die ersten AHKs wurden zur Kaiserzeit in den 1900er Jahren gegründet. Heute gibt es sie an 120 …   Deutsch Wikipedia

  • Auslandshandelskammer China — Die AHK Greater China ist die offizielle Vertretung der Deutschen Wirtschaft in Festland China, Hong Kong und Taiwan. Ihre Mitgliederorganisation, die Deutsche Handelskammer, betreut mehr als 2.500 deutsche Unternehmen und individuelle Personen… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsch-Russische Auslandshandelskammer — Gründung 5. Dezember 2007 …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsch-Serbische Auslandshandelskammer — Die Delegation der Deutschen Wirtschaft für Serbien und Montenegro gehört zum Netzwerk der Deutschen Auslandshandelskammern (AHK), das Präsenzen in über 80 Ländern hat. Das Delegiertenbüro der Deutschen Wirtschaft für Serbien und Montenegro mit… …   Deutsch Wikipedia

  • AHK Tschechien — Logo der DTIHK Glaskuppel des DTIHK Gebäudes Die Deutsch Tschechische Industrie und Handelskammer (DTIHK) mit Sitz in Prag ist eine deutsche Auslandshandelskammer. Dachorganisation ist der Deutsche …   Deutsch Wikipedia

  • DTIHK — Logo der DTIHK Glaskuppel des DTIHK Gebäudes Die Deutsch Tschechische Industrie und Handelskammer (DTIHK) mit Sitz in Prag ist eine deutsche Auslandshandelskammer. Dachorganisation ist der Deutsche …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsch-Ungarische Industrie- und Handelskammer — Die Deutsch Ungarische Industrie und Handelskammer (DUIHK, ungarisch: Német Magyar Ipari és Kereskedelmi Kamara) in Budapest ist eine deutsche Auslandshandelskammer in Ungarn. Sie vertritt ca. 900 Mitgliedsunternehmen im Wirtschaftsverkehr… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahk — Die Abkürzung AHK steht für Anhängerkupplung Aktive Hinterachskinematik alliierte Hohe Kommission Anti Hitler Koalition Autohotkey, eine Skriptsprache für Windows Auslandshandelskammer Anschaffungs und Herstellungskosten …   Deutsch Wikipedia

  • CAMEXA — Die Deutsch Mexikanische Industrie und Handelskammer (span. Cámara Mexicano Alemana de Comercio e Industria CAMEXA) ist die 1929 gegründete deutsche Auslandshandelskammer in Mexiko mit Sitz in den Lomas de Santa Fe im Distrito Federal de México.… …   Deutsch Wikipedia

  • Cámara Mexicano-Alemana de Comercio e Industria — Die Deutsch Mexikanische Industrie und Handelskammer (span. Cámara Mexicano Alemana de Comercio e Industria CAMEXA) ist die 1929 gegründete deutsche Auslandshandelskammer in Mexiko mit Sitz in den Lomas de Santa Fe im Distrito Federal de México.… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»